und wir kamen jeden sommer

Coverpräsentation am 15. Oktober 2019

Elona Beqiraj

und wir kamen jeden sommer

— 52 Seiten, Klappenbroschur, 8,00 €
ISBN 978-3-86525-902-8

Eine junge Stimme spricht von der Zerstörung des Krieges, von Flucht und der Frage nach (Un-) Zugehörigkeit. Sie spricht von dem Land ihrer Vorfahren, das sie jahrelang nur aus deren Erzählungen und den Schulferien kannte. In und wir kamen jeden sommer lesen wir Gedichte zwischen Zerrissenheit und dem Alltäglichen, wie Liebe, Hoffnung und den Grenzen des Vertrauens.



sie haben uns
die häuser genommen
und daraus
ruinen gemacht.

aus dem Gedicht exil #1

Die ersten 100 Exemplare sind handsigniert und nummeriert.
#ohnefolie

@unesjomajo

Elona Beqiraj ist 22 Jahre alt und studiert Politikwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover.

re:sonar verlag